Die HEIMAT-Imker



Unsere Imker – sie beaufsichtigen eins der wichtigsten landwirtschaftlichen Nutztiere und sind Chef vieler Tausend Mitarbeiter.
Mit dem Aufstellen ihrer Bienenvölker sorgen sie für die immens wichtige Bestäubungsleistung in unseren Streuobstwiesen.


Die HEIMAT-Produkte von unseren Imkern

Lassen Sie sich von der süßen Vielfalt überraschen, die Schönbuch und Heckengäu auf den Tisch bringen.
Wilfried Minak
, Imker aus Gärtringen Rohrau

Unsere Imker

Imkerei Rauser
Wolfgang Rauser
Memelstraße 8
72224 Ebhausen


Wir sind eine Familienimkerei in der 5. Generation. Ich selber imkere seit meinem Studium nun im 36. Jahr. Ursprünglich war ich gegen Bienengift stark allergisch, so dass mein Vater keine Hoffnung auf Fortführung der Imkerei durch mich hatte.

Eine damals neuartige Desensibilisierung und der Kontakt zu meinem auch imkernden Onkel während des Studiums haben mich zu den Bienen gebracht. Und so kam es dass man zuerst Bienen hat und dann einen die Bienen haben und nicht mehr los lassen!

Uns ist eine naturnahe Bienenhaltung sowie eine ausgezeichnete Qualität sehr wichtig. Wir Leben im Einklang mit der Natur und das schmeckt man auch in unserem hochwertigen Honig.

Schönbuchimkerei
Robert Löffler
Wolfsgrube 7
71093 Weil im Schönbuch


Wir sind eine Familienimkerei in mittlerweile dritter Generation. Ich selber bin Imkereimeister. Als Schönbuch Imkerei besitzen wir rund 100 Bienenvölker. Diese befinden sich auf dem Flugfeld zwischen Böblingen und Sindelfingen sowie in Weil im Schönbuch.

Vorwiegend imkern wir aber in der Nähe des Naturschutzgebietes Schönbuch. Unsere Bienen sammeln hauptsächlich Nektar aus den Streuobstwiesen sowie Honigtau und Blütenpollen aus dem Gebiet des Plenum-Heckengäu.

Wir legen sehr großen Wert auf eine möglichst biologisch/naturnahe Bienenhaltung, damit Sie unsere naturreinen hochwertigen HEIMAT-Bienenprodukte genießen können.

Imker Dieter Bräuning aus Herrenberg

Manufaktur Bräuning
Dieter Bräuning
Raichbergstraße 9
71083 Herrenberg


Wir sind ein Familienbetrieb und bewirtschaften im Nebenerwerb 6 Hektar landwirtschaftlich genutzte Streuobstwiesen in der Region Heckengäu. Zum Betrieb gehören eine Imkerei mit angegliederter Bestäubungsimkerei und eine Edelobstbrennerei.

Unser Ziel ist es, unsere einzigartige Kulturlandschaft und Natur zu schützen und zu bewahren. Von der Blüte über die Bestäubung und die Ernte bis hin zur weiteren Veredelung der Früchte steht das Ökosystem Streuobstwiese im Mittelpunkt unserer Bemühungen.

Die Leidenschaft zum Obst, der Imkerei und zu unserer Heimat, Kultur und herrlichen Landschaft haben wir von unseren Vorfahren übernommen. Überzeugt Euch selbst!