Wildbratwurst und Rauchfleisch aus dem Landkreis Böblingen



Fotocredit: Julia Döttling, KJV BB

Wildbratwurst und Rauchfleisch aus dem Landkreis Böblingen

Neues Partnerprojekt der Regionalmarke „HEIMAT – Nichts schmeckt näher“ zur Vermarktung von Wildschwein-Produkten

Es gibt zwei neue HEIMAT-Produkte in unserem Sortiment, entstanden aus einem gemeinsamen Partnerprojekt mit der Kreisjägervereinigung Böblingen und der Land- und Wildmetzgerei Bauer. Zwei leckere Produkte aus unserem heimischen Wald: Wildbratwurst und Rauchfleisch.

Das verarbeitete Wildschwein stammt aus freier Wildbahn, also regional aus den Wäldern des Landkreises Böblingen und wird vom Wildverarbeitungsbetrieb von Matthias Bauer in Weil im Schönbuch-Neuweiler fachgerecht weiterverarbeitet. Er ist selbst seit 15 Jahren Jäger und fertigt seine Wurstwaren nach eigener Rezeptur.
Die Kooperation mit der Jägerschaft aus dem Kreis ist für uns ein besonders wichtiger Schritt, denn es liegt uns am Herzen Ihnen ein nachhaltiges, regionales und hochwertiges Fleischprodukt anbieten zu können.

Bald können Sie die beiden regionalen Wildprodukte probieren, denn sie sind ab Oktober in den CAP-Märkten Holzgerlingen, Herrenberg, Malmsheim und Nufringen, sowie in den Verkaufsautomaten von Matthias Bauer erhältlich.